Welche Soja-Produkte werden angeboten?

verschiedene-soja-produkteDie Produktauswahl im Soja-Segment ist ausgesprochen vielseitig. Verbraucher können aus den unterschiedlichsten Konsistenzen und Zubereitungsweisen wählen.

Zu den beliebten Soja-Produkten gehören beispielsweise:

Soja-Drink

Optisch ist der Soja-Drink nicht von herkömmlicher Kuhmilch zu unterscheiden. Um den Drink herzustellen, werden Sojabohnen zuerst eingeweicht und anschließend zermahlen. Der Soja-Drink kann pur genossen werden, hierfür ist er auch in verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich, etwa mit Vanille-Aroma. Zudem lässt sich Sojamilch auch gut zum Backen oder Kochen nutzen, eben für alles, für das auch gewöhnliche Kuhmilch genutzt werden würde.

Tofu

Tofu ist der Allrounder unter den Soja-Produkten. Er wird aus dem Soja-Drink hergestellt und zu einer Masse verarbeitet, die in ihrer Konsistenz an herkömmlichen Quark erinnert. Diese Masse wird so lange ausgepresst, bis sie an Festigkeit gewinnt. Da Tofu kaum einen Eigengeschmack hat, kann er hervorragend gewürzt werden und passt sich daher sehr gut dem persönlichen Geschmack an. Tofu wird sehr gern als Fleischersatz eingesetzt, da er sowohl gebraten, als auch gegrillt oder frittiert werden kann.

Soja-Öl

Soja-Öl gibt es sowohl in der raffinierten als auch nicht raffinierten Variante. Mit diesem pflanzlichen Öl lassen sich u. a. Margarine und Dressings herstellen.

Sojafleisch

Nicht nur Tofu wird gern als Fleischersatz genutzt, sondern auch Sojafleisch. Hierbei handelt es sich um sogenanntes texturiertes Soja. Hergestellt wird dieses Produkt industriell, aus Sojaproteinisolaten. Damit sich mit Sojafleisch Mahlzeiten zubereiten lassen, werden die Sojastücke in Wasser eingeweicht. Alternativ hierzu ist auch ein Einweichen in Brühe möglich. Danach können fleischlose Mahlzeiten zubereitet werden.

Sojasauce

Auch wer seine Ernährung bisher nicht bewusst auf Sojaprodukte ausgerichtet hat, wird dennoch sicherlich schon einmal Sojasauce gegessen haben. Neben Soja selbst bestehen die Inhaltsstoffe lediglich aus Wasser, Salz und Getreide. Sojasauce wird sehr gerne zum Würzen und Verfeinern von Speisen eingesetzt, dabei muss es sich nicht nur um asiatische Gerichte handeln.

Miso

Bei Miso handelt es sich um eine Paste aus Sojabohnen, die ausgesprochen würzig ist. Die japanische Küche als Vorbild nehmend, lässt sich Miso auf unterschiedlichste Weise in der Küche einsetzen, etwa als Brotaufstrich oder Dip. Aber auch um Gerichte geschmacklich zu verfeinern und ihnen eine zusätzliche Würze zu verleihen, kann Miso hinzugegeben werden.

Sojapudding

Sojapudding als auch Sojajoghurt sind in ihrer Konsistenz gleich den Produkten aus Kuhmilch. Sie werden in verschiedenen Geschmacksrichtungen angeboten und können als Dessert und süße Mahlzeit zwischendurch ebenso verzehrt werden, wie sie sich zum Kochen und Backen einsetzen lassen.

Tempeh

Auch das ursprünglich aus Indonesien stammende Tempeh kann als Fleischersatz genutzt werden. Es handelt sich dabei um ein Fermantationsprodukt aus der Sojabohne und kann ganz einfach in der Pfanne zubereitet werden. Wer Tempeh zum ersten Mal probiert, wird sich erst einmal an den etwas ungewöhnlichen Geschmack gewöhnen müssen, doch mit der Zeit wird Tempeh als ausgesprochen angenehm und lecker empfunden.

Soja Eis

Wer gänzlich der herkömmlichen Kuhmilch abschwören möchte, kann auch auf Soja Eis zurückgreifen. Genauso wie konventionelles Eis ist auch dieses in vielen unterschiedlichen Geschmacksrichtungen erhältlich.

Sojamehl

Die vorbereiteten Sojabohnen werden fein vermahlen und zu Mehl verarbeitet. Dieses kann einen sehr guten Ersatz von Eiern darstellen. Ein Esslöffel Sojamehl in Kombination mit zwei Esslöffel Wasser können ein ganzes Ei ersetzen beim Backen.

Als reiner Ersatz für herkömmliches Mehl wird Sojamehl nicht empfohlen, jedoch kann es als Zugabe hinzugefügt und mit anderen Mehlsorten gemischt werden, von denen dann weniger für den Teig genutzt werden muss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.